Skip to main content

Spatenstich nach Weihnachten geplant

Pforzheim City-Ost: Lebensmittler Tegut nimmt Abstand von Ten Brinke

Beim Pforzheimer Großprojekt City-Ost scheint die Feinabstimmung in unterschiedliche Richtungen zu laufen. Während die städtische Projektkoordinatorin die noch ausstehende Baugenehmigung auf einem guten Weg sieht, hat der erste potenzielle Ankermieter Abstand genommen von dem Ten-Brinke-Angebot.

Nachdem OB Peter Boch und ein Ten Brinke-Vertreter auf der Expo Real fehlten, präsentierten WSP-Chef Oliver Reitz und Wirtschaftsförderer Markus Epple (von links) das neue Pforzheimer 3D-Stadtmodell mit der City-Ost als Herzstück. Foto: Thomas Plettenberg

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang