Skip to main content

Stellwerk defekt

Nach Störung am Hauptbahnhof Pforzheim: Bahnverkehr normalisiert sich

Stellwerk defekt: Nach der Störung am Pforzheimer Hauptbahnhof am Donnerstag normalisiert sich der Bahnverkehr wieder.

Ausfälle und Verspätungen: Die Anzeigen am Hauptbahnhof Pforzheim verheißen nichts Gutes für die Fahrgäste.
Ausfälle und Verspätungen: Die Anzeigen am Hauptbahnhof Pforzheim verheißen nichts Gutes für die Fahrgäste. Foto: Stefan Friedrich

Nach dem am Pforzheimer Hauptbahnhof am Donnerstag zwischenzeitlich nichts mehr ging, normalisiert sich der Bahnverkehr mittlerweile wieder. Grund für die Störung war ein defektes Stellwerk.

https://twitter.com/KVV_GmbH/status/1585657023080943619?cxt=HHwWhsC-xamqsYEsAAAA

Betroffen waren der IC der Deutschen Bahn zwischen Karlsruhe und Nürnberg, der IRE von Go Ahead zwischen Karlsruhe und Stuttgart, die Regionalbahn der SWEG von Stuttgart nach Pforzheim, die S-Bahnen 5 und 51 der AVG sowie die Regionalbahnen nach Horb. Fahrten wurden bereits gestrichen. Für andere Verbindungen wurden erhebliche Verspätungen prognostiziert.

Aus dem IRE von Stuttgart nach Karlsruhe berichteten Reisende dieser Redaktion, sie hätten mehr als eine halbe Stunde auf die Einfahrt in den Hauptbahnhof Pforzheim warten müssen. Dort sollte die Fahrt außerplanmäßig enden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang