Skip to main content

Initiative fordert Zugkraft

„Projekt Z“ findet Unterstützer im Kampf für eine attraktive Zerrennerstraße in Pforzheim

Mit einer Plakataktion kämpft eine Gruppe von Unternehmern in Pforzheim für eine verkehrsberuhigte Zerrennerstraße und findet dabei viele Unterstützer. 92 Prozent der angefragten Geschäftsleute machen mit beim „Projekt Z“.

Für Sebahattin Davulcu, Jürgen und Regina Jainta (hinten von links) und Onur Yildiz sind die Plakate und der Gehwegkleber mit Forderungen zur Zerrennerstraße erst der Einstieg. Foto: Edith Kopf

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang