Skip to main content

Mit über 80 Jahren auf dem Campingplatz

Sie dürfen trotz Corona noch hier sein: So leben Wintercamper im Tiefschnee in Bad Wildbad

Draußen liegt meterhoch der Schnee, aber innen, im Wohnwagen, ist es mollig warm. Mit über 80 Jahren leben die beiden einstigen Karlsruher Henriette und Karl Polzer auf einem Campingplatz mitten im Schwarzwald.
4 Minuten
4 Minuten

Um es gleich vorwegzunehmen: Nein, Wintercamper frieren nicht. Henriette und Karl Polzer müssen es wissen. Die 85-Jährige und ihr 89-jähriger Mann campen seit 28 Jahren, ihren festen Wohnsitz haben sie seit zwölf Jahren auf dem Campingplatz Rehmühle hinter Bad Wildbad.

In Karlsruhe war ihnen das Leben zu unpersönlich

Meterhoch liegt der Schnee vor ihrem Heim. Aber innen ist es mollig warm. Sie dürfen – trotz Corona – hier sein, weil sie hier gemeldet sind, wie 29 weitere auch. Alle anderen Wohnwägen sind verwaist. „Hier draußen habe ich meine Ruhe“, bringt es Karl Polzer auf den Punkt. „Und bin doch nie alleine.“

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang