Skip to main content

Badeaufsicht im Wartbergfreibad

Pforzheimer Stadtrat Jörg Augenstein ist das Gegenteil von Nein

Nun ist Jörg Augenstein also auch noch Badeaufsicht. Weil durch Corona im Wartbergfreibad Personalmangel herrscht, pfeift der Entertainer, Stadtrat und Schiedsrichter-Chef nun auch am Beckenrand. Porträt einer schillernden Figur.
3 Minuten
3 Minuten

Locker und doch wachsam steht Jörg Augenstein am Rand des Nichtschwimmer-Beckens im Wartbergfreibad. Ein wenig wirkt er mit seiner professionellen Gelassenheit, als gehöre er längst zum Inventar, wie eine Art Pforzheimer David Hasselhoff.

Dabei geht Augenstein nur in seiner Rolle als Aushilf-Schwimmmeister auf, ganz wie die Baywatch-Ikone. Denn Augenstein ist irgendwie alles gleichzeitig: Schlagersänger, Moderator, Einzelhändler, Oberschiedsrichter, Stadtrat für die CDU und seit neuestem eben auch Badeaufsicht.

Und das ist nur ein Auszug aus dem schillernden Leben des 55-Jährigen, dessen Initialen JA auch ein wenig seine Lebenseinstellung widerspiegeln.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang