Skip to main content

Tierheim bremst beim Bauprojekt

Tierheim Pforzheim: Quarantänestation soll bis Juni eingeweiht werden

Die Quarantänestation auf dem Pforzheimer Tierheimgelände wächst und gedeiht. Ein Jahr nach Baubeginn wird derzeit an der Fassade des Gebäudes gearbeitet. Die Fertigstellung verzögert sich, aber spätestens im Juni soll alles fertig sein.

Auf der Zielgeraden: Die neue Quarantänestation auf dem Pforzheimer Tierheimgelände steht kurz vor der Fertigstellung. Der Vorsitzende des Tierschutzvereins, René C. Maier-Stadtaus hält die Station für dringend notwendig - unter anderem weil die Zahl der ausgesetzten Tiere gestiegen sei. Archivfoto: Torsten Ochs Foto: Archivfoto: Torsten Ochs

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang