Skip to main content

Gemeinsam gegen Schmerz und Konventionen

Er hielt seine Frau noch im Arm, als ihr Körper schon kalt wurde

Der Tod hat nichts Romantisches an sich. Er ist schmutzig, tut weh und reißt Menschen auseinander. Ein Paar aus Wiernsheim ließ sich von Schmerz und Konventionen nicht abhalten, den Weg gemeinsam zu gehen, bis sie sich am Ende doch trennen mussten.

Unendliche Erinnerung: Das Gold ihrer Ehe und die Asche seiner Frau trägt der Witwer immer bei sich. Foto: Matthias Dahl

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang