Skip to main content

Straße gesperrt

Zwei Verletzte nach Verkehrsunfall

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos ist in Birkenfeld (Enzkreis) ein Mensch verletzt worden.

Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. (Symbolbild) Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Aus noch ungeklärter Ursache war am Montagmorgen ein Fahrzeug auf der Kreisstraße 4538 zwischen Ersinger Kreuz/B10 und Birkenfeld auf die Gegenspur gekommen und dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammengestoßen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Beide Fahrer seien zur Abklärung in ein Krankenhaus gebracht worden. Mindestens einer der Fahrer ist nach Polizeiangaben leicht verletzt. Zum Alter der Fahrer machte die Polizei zunächst keine Angaben. Unklar blieb auch, ob es noch andere Insassen im Auto gab. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 25 000 Euro, so die Polizei.

nach oben Zurück zum Seitenanfang