Anzeige

Jetzt Freikarten für „Löwen“ gegen „Feuervögel“ gewinnen

Anzeige

Im ersten Heimspiel der neuen Saison bekommt es Basketball-Zweitligist PSK Lions am Samstag, 28. September, um 19.30 Uhr mit Phoenix Hagen zu tun, das die abgelaufene Spielzeit auf Platz zehn beendete.

Zur Partie gegen die Westfalen sowie zu allen anderen Heimspielen der PSK Lions in dieser ProA-Saison verlosen die BNN jeweils 2×2 Eintrittskarten.


Besonders im Blickpunkt dürfte beim Gastspiel der „Feuervögel“ Nationalspieler Jonas Grof stehen. Der 23-jährige Point Guard wurde bei Phoenix Hagen ausgebildet und kehrte nach Abstechern zu den Iserlohn Roosters und den Oettinger Rockets 2017 zu seinem Heimatverein zurück.

Weitere „Größen“ im Team von Headcoach Chris Harris sind Kapitän Dominik Spohr, der erstligaerfahrene Point Guard Niklas Geske sowie die US-Neuzugänge Abdul Lewis, Kyle Leufroy und Michael Gilmore. Letzterer der drei neuen „Phoenix-Bigs“ aus den Staaten ist im Übrigen kein Geringerer als der Neffe des mehrmaligen NBA-Allstars und „Hall of Fame“-Mitglieds Artis Gilmore.