Die übermüdete Gesellschaft

20,00 EUR

Enthält 7% MwSt.

Der schlechte Schlaf wird als Risikofaktor stark unterschätzt. Weswegen glauben viele Deutsche, dass gesunder Schlaf nicht ebenso wichtig ist wie eine gesunde Ernährung? Wieso denken zu viele, dass wenig Schlaf ein Zeichen von Leistungsfähigkeit ist? Welche Folgen wird es für unsere ganze Gesellschaft haben, wenn nicht bald ein Bewusstsein dafür geschaffen wird, dass die Schlafstörung eine der großen Volkskrankheiten unserer Zeit ist? Prof. Dr. Ingo Fietze beschreibt in diesem Buch, wie akut Schlafstörungen unsere Gesundheit gefährden. 238 Seiten

Erhältlich in unseren Geschäftsstellen