In ihrer neuen Kampagne fragt die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH die Bevölkerung nach ihren Lieblingsplätzen in der Fächerstadt.
In ihrer neuen Kampagne fragt die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH die Bevölkerung nach ihren Lieblingsplätzen in der Fächerstadt. | Foto: pure-life-pictures; New Africa – stock.adobe.com

Anzeige

Aufruf zur Kampagne: „Was ist dein Lieblingsplatz in Karlsruhe?“

Anzeige

In der Fächerstadt gibt es viele schöne Ecken und tolle Orte, an denen Menschen feiern, genießen oder einfach mal nur durchatmen. Um all diese besonderen Plätze innerhalb der Stadt zu würdigen, hat die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH in Zusammenarbeit mit der „neuen welle“ am 15. Juli eine Kampagne unter dem Titel „Was ist dein Lieblingsplatz in Karlsruhe?“ gestartet.

Diese Aktion richtet sich an alle Freunde der Fächerstadt, ganz egal ob sie von dort, aus der Region oder auch von weiter weg stammen. Auch im Programm der „neuen welle“ wird auf die Kampagne hingewiesen. Wer an dieser Auswahl teilnehmen und seinen Lieblingsplatz in Karlsruhe vorstellen möchte, kann seinen Vorschlag in Form eines kurzen Beitrags ganz bequem auf der Homepage der „neuen welle“ einreichen.

Attraktive Preise für die besten Teilnehmer

Anschließend wird unter den originellsten Ideen eine Auswahl getroffen. Die Ideen der Gewinner werden von der „neuen welle“ umgesetzt mit professionellen Sprechern und Soundeffekten und auch noch als Beiträge in englischer Sprache produziert. Auf den ersten Platz für den besten Vorschlag bei diesem Wettbewerb wartet ein 500-Euro-Einkaufsgutschein der City Initiative als Hauptgewinn. Auch die anderen Gewinner dürfen sich auf tolle Preise freuen. So wird es beispielsweise Tickets für die CityTourKarlsruhe im roten Doppeldeckerbus durch Karlsruhe mit Audio Guide in mehreren Sprachen, Karlsruhe Cards für eine Entdeckungstour für 48 Stunden mit freier Nutzung von Bus und Bahn in Karlsruhe, freien Eintritt in sieben Museen und freien Eintritt in den Zoologischen Garten sowie zahlreiche weitere Eintrittskarten und Überraschungen aus der Fächerstadt geben.

Der abgeschlossene Beitrag der Kampagne wird schließlich zur Eröffnung der neuen Tourist-Information der Stadt Karlsruhe im Oktober präsentiert und soll über so genannte „Audioduschen“ in der Innenstadt auch Besuchern und Touristen der Fächerstadt zugänglich gemacht werden.

In Karlsruhe hat es viele schöne Ecken. Wer seinen Lieblingsplatz bei der neuen Kampagne einreicht, kann tolle Preise gewinnen.
In Karlsruhe hat es viele schöne Ecken. Wer seinen Lieblingsplatz bei der neuen Kampagne einreicht, kann tolle Preise gewinnen. | Foto: ©ARTIS-Uli Deck

Neues Herzstück der Tourist-Information

Ab Oktober 2019 heißt die neue Tourist-Information am Marktplatz Touristen und Karlsruher willkommen. Hier geht es nicht nur um Infos zu den Attraktionen und Events der Stadt, hier entsteht ein Schaufenster für Karlsruhe. Die KTG Karlsruhe Tourismus GmbH und die Stadtwerke Karlsruhe laden dazu ein, sich von der Stadt begeistern zu lassen. Die Tourist-Information wird dabei selbst zum Veranstaltungsort für Empfänge, Infotage, Lesungen und vieles mehr.

Als eine der modernsten Tourist-Informationen in Europa wird der Besuch der TI Karlsruhe zum digitalen Erlebnis: Ein Leitsystem führt die Gäste durch einen interaktiven Rundgang mit Touchscreens und riesigen Bildschirmen sowie einer 360Grad-Experience. Zwei „Audioduschen“ bieten im Surround-Sound ein ganz besonderes Erlebnis: Die Gäste lauschen den Geschichten, Liedern und Tönen der Stadt und fühlen ihn so, den Herzschlag von Karlsruhe. Trotz aller Technik bleibt die persönliche Beratung der Mitarbeiter natürlich weiterhin das Herzstück der Tourist-Information.

Die Teilnehmer der Aktion können ihren Vorschlag für den Lieblingsplatz in Karlsruhe auf der Homepage der „neuen welle“ unter www.die-neue-welle.de/aktionen/wir-suchen-ihre-lieblingsplaetze-in-karlsruhe einreichen.