Anzeige

Jetzt Freikarten für PSK Lions vs Eisbären Bremerhaven gewinnen

Anzeige

PS Karlsruhe Lions gegen Bremerhaven klarer Außenseiter

Nur ungern werden sich die PS Karlsruhe Lions an das Hinspiel bei den Eisbären aus Bremerhaven erinnern, schließlich setzte es am 20. Oktober in der dortigen Stadthalle eine böse 58:87-Klatsche. Zwar ist im Sport grundsätzlich einiges möglich, doch wenn die Karlsruher Korbjäger am Freitag, 6. März, erfolgreich Revanche nehmen möchten, muss schon alles passen.


Die Favoritenrolle liegt ganz klar bei den Eisbären, die 2019 nach 14 Jahren Zugehörigkeit zur höchsten deutschen Spielklasse den bitteren Gang in die ProA antreten mussten. Dass die Bremerhavener in der Tabelle nach etwa zwei Dritteln der Saison den zweiten Platz hinter Chemnitz belegen, ist durchaus als Überraschung zu werten, mussten Fans und Verantwortliche nach dem Abstieg aufgrund finanzieller Schwierigkeiten doch einige Monate zittern, ehe feststand, dass es mit einer neu formierten Mannschaft überhaupt weitergeht. Herausragender Akteur in Reihen der Eisbären ist Point Guard Kasey Hill, der mit knapp 18 Punkten im Schnitt Topscorer im Team von Headcoach Michael Mai ist. Neben dem US-Boy punkten regelmäßig vier bis fünf weitere Spieler zweistellig. Anwurf gegen die langen Kerls von der Nordseeküste in der Europahalle ist um 19.30 Uhr.

Wie zu allen anderen Partien, verlosen die BNN auch gegen Bremerhaven wieder 2×2 Eintrittskarten.