Anzeige

Jetzt Freikarten für PSK Lions vs FC Schalke 04 Basketball gewinnen

Anzeige

Schalker „Knappen“ zu Gast bei den PSK Lions

Mit dem FC Schalke 04 verbindet nahezu jeder Fußballfan hierzulande legendäre Revierderbys in der Bundesliga gegen Erzrivale Borussia Dortmund oder unvergessliche Spiele auf europäischer Ebene. Besonders haften geblieben ist da der Gewinn des UEFA-Cups in der Saison 1996/1997. Im Basketball sind die „Knappen“ nach längerer Abwesenheit wieder im Profigeschäft angekommen. Als Aufsteiger kämpfte das Gründungsmitglied der 2. Basketball-Bundesliga (1975) in der vergangenen Saison bis zum Schluss um den Klassenerhalt, und auch in dieser Spielzeit tun sich die Schalker bislang recht schwer.


Umso überraschender war der Auswärtssieg in Heidelberg am zwölften Spieltag, bei dem der ehemalige Erstligist mit einer starken Mannschaftsleistung überzeugte. Angeführt wird die Mannschaft von Kapitän Courtney Belger, der mit circa 14 Punkten pro Spiel Top-Scorer der von Raphael Wilder gecoachten Truppe ist. Die große Gefahr kommt allerdings nicht von der Aufbauposition. Vielmehr sind es die „Big Men“, die den Gegnern Probleme bereiten. Das aus Björn Rohwer, Adam Touray und Neuzugang Johannes Joos bestehende Trio weiß sich dank einer Körpergröße von jeweils über 2,06 Metern unter den Brettern zu behaupten.

Auch gegen die Korbjäger aus dem Herzen des Ruhrpotts verlosen die BNN wieder 2×2 Eintrittskarten.