Sparkasse Karlsruhe mehrfach ausgezeichnet. Beim Banken-Qualitätstest 2016 von "Die Welt" hat die Sparkasse Karlsruhe auf ganzer Linie überzeugt. Nicht nur in der Region, sondern deutschlandweit belegt sie den ersten Platz. | Foto: BNN

Anzeige

Beste Bank in Deutschland

Anzeige

Für Qualität und Kompetenz in der Beratung gibt es eine Top-Adresse: Die Sparkasse Karlsruhe. Zu diesem Ergebnis kamen unabhängige Experten des Deutschen Instituts für Bankentests. Sie bewerteten 1.500 Bankfilialen im gesamten Bundesgebiet. Darunter auch die Sparkasse Karlsruhe. Ihr bescheinigten die Tester eine überragende Kompetenz. Für die Privatkundenberatung gab es die Gesamtnote 1,15 und für die Firmenkundenberatung die Traumnote 1,08.

Erste Plätze in den Kategorien Privat- und Firmenkundenberatung

Mit dieser Bewertung erreichte die Sparkasse Karlsruhe regional, landesweit und bundesweit jeweils erste Plätze in den Kategorien Privat- und Firmenkundenberatung.

Die Ranglisten sollen Privatpersonen und Unternehmern eine Orientierungshilfe bei der Wahl ihrer Bankverbindung geben, so das Deutsche Institut für Bankentests. Diese Einrichtung kümmert sich im Auftrag der renommierten Tageszeitung DIE WELT um objektive, neutrale und kompetente Ergebnisse.

Für die Tests sind geschulte Profis der Bankenbranche unterwegs, die seit über 20 Jahren die Entwicklungen in der Beratung beobachten und gestalten. Firmen- und Gewerbekunden werden von echten Unternehmern getestet.

Sparkasse Karlsruhe mehrfach ausgezeichnet.
Sparkasse Karlsruhe mehrfach ausgezeichnet.

„Mystery Shopping“ als Test

Am Anfang steht dabei das „Mystery Shopping“, eine Untersuchungsmethode, bei der Tester unangemeldet eine Beratung zu verschiedenen Themen wünschen. Der Testkunde gibt an, dass er demnächst in die Region ziehen wird und eine neue Bankverbindung sucht. Danach erhält der Berater eine Vielzahl von Informationen zur persönlichen und finanziellen Situation des Kunden, die es im Beratungsgespräch zu beachten gilt. Gemeinsam mit dem Kunden sollte dann eine maßgeschneiderte Lösung erarbeitet werden.

Die Tester bewerten im Nachgang bis zu 30 Kriterien, die Privatpersonen beziehungsweise Firmen bei der Wahl einer Bankverbindung für elementar wichtig halten. In Karlsruhe wurden die vier Bereiche „Atmosphäre/Freundlichkeit“, „Beratungsqualität“, „Angebote an Kunden“ und „Konditionen/Preise“ untersucht. Die Sparkasse Karlsruhe erreichte dabei vier Mal die Note Eins vor dem Komma.

Erstklassige Beratung attestiert.
Erstklassige Beratung attestiert. | Foto: BNN

Sparkasse Karlsruhe überzeugt auf ganzer Linie

„Beim regionalen Bankentest überzeugte die Sparkasse Karlsruhe auf ganzer Linie – und siegte mit deutlichem Abstand“, so das Fazit der Tester. Diese optimalen Ergebnisse verhalfen ihr auch landes- und bundesweit auf die ersten Plätze.

Michael Huber, Vorsitzender des Vorstands der Sparkasse Karlsruhe, freute sich über die Auszeichnungen. „Damit wird von wirklich unabhängiger Seite eine Beratungsqualität bestätigt, die alle unseren Kundinnen und Kunden das ganze Jahr hindurch zuverlässig und individuell abrufen können. Insbesondere ist es eine Auszeichnung für unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die täglich mit Engagement, Kompetenz und Freundlichkeit für ihre Kunden da sind.“