Skip to main content

Meinung

von Guido Streichsbier

Italien auf dem Zettel

EM-Kolumne: Deutsche Mannschaft steht vor „Monster-Aufgabe“

Wer drückt der EM 2021 den Stempel auf? Cristiano Ronaldo, Kylian Mbappé oder Eden Hazard? Und wie meistert die deutsche Mannschaft die „Monster-Aufgabe“? Das sagt unser Kolumnist.

DFB-Juniorentrainer Guido Streichsbier ordnet die Geschehnisse bei der EM für die BNN ein. Foto: Rake Hora /BNN

Bei der WM 2018 war die defensive Disziplin gepaart mit starkem Umschaltspiel und Effizienz beim Torabschluss Frankreichs Titel-Grundlage. Eine große Variabilität auf allen Positionen sowie Widerstandsfähigkeit trugen Kroatien ins Finale.

Taktisch flexible Belgier und speziell bei Standards effiziente Engländer komplettierten das Halbfinale. Nun steht das nächste große Turnier an. Was wird die erstmals über den Kontinent verteilte EM bringen? Hinter den Top-Stars liegt eine lange Saison, eine Winterpause hatten sie nicht wirklich.

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang