Skip to main content

Auftakt in Lillehammer

Kombiniererinnen um Svenja Würth aus Baiersbronn hoffen vor zweitem Weltcup-Winter auf Olympia-Chance

Der Auftakt im vergangenen Winter verlief holprig, nun wollen Svenja Würth und ihre Kolleginnen von der Kombination so richtig Fahrt aufnehmen. Auch einen Start bei Olympia hat die Baiersbronnerin noch nicht abgeschrieben.

Startklar: Svenja Würth aus Baiersbronn geht an diesem Freitag in Lillehammer in ihren zweiten Winter als Nordische Kombiniererin. Für die Frauen hält der Kalender diesmal mehr Weltcups bereit als bei der Premiere vor einem Jahr. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang