Skip to main content

Weiß mit blauen Akzenten

KSC präsentiert Auswärtstrikot für die Saison 2021/2022

Tradition trifft Moderne – das ist das Motto des neuen KSC-Auswärtstrikots für die Saison 2021/2022, das der Verein am Montag vorgestellt hat.

Tradition trifft Moderne: Das ist das Motto des neuen Auswärtstrikots des KSC, das in klassischem Weiß mit blauen Akzenten daher kommt. Foto: KSC

Die Besonderheit des neuen Trikots sei der Kontrast zwischen Tradition und Moderne, heißt es in einer Pressemitteilung des KSC: „Das Trikot zeigt sich in klarem Weiß mit blauen Details und modernen Akzenten.“

Im Fokus soll das Gründungsjahr des KSC stehen. Die Jahreszahl 1894 ist auf der blauen Schärpe des Trikots zu sehen. „Seit 127 Jahren gibt es den KSC und mit großem Stolz blicken wir auf diese lange Tradition zurück“, heißt es in der Pressemitteilung weiter.

Genauso wie das Heimtrikot bestehe auch das Auswärtstrikot aus einem Gewebe, das zu 100 Prozent aus recyceltem Stoff gefertigt worden sei. Damit entspreche es circa 13 Halbliter-Plastikflaschen.

Das neue Trikot ist ab sofort nur im Onlineshop des KSC erhältlich. Die Lieferzeit beträgt zehn Tage. In den Fanshops am Karlsruher Rondellplatz und im Wildpark gibt es das Auswärtstrikot noch nicht. Das Trikot kostet 79,95 Euro für Erwachsene. Eine Beflockung kostet 14,95 Euro extra.

nach oben Zurück zum Seitenanfang