Skip to main content

Dach-Zwist mit der Stadt

DFL erteilt KSC im zweiten Anlauf die Ausnahmegenehmigung

Die Deutsche Fußballliga (DFL) hat dem Karlsruher SC nach Informationen der Badischen Neuesten Nachrichten die Ausnahmegenehmigung für einen Zweitliga-Spielbetrieb auch ohne Überdachung der gerade im Bau befindlichen Südtribüne erteilt.

Übersicht zu Bauarbeiten am letzten alten Flutlichtmast hinter der davor entstehenden provisorischen Südttribüne. Foto: GES/Prang

Die offizielle Bestätigung für diese Nachricht stand am frühen Dienstagabend noch aus. Zu rechnen ist aber damit, dass die Stadt und der KSC in einer gemeinsamen Erklärung diesen Sachverhalt zeitnah bestätigen werden.

Damit ist auch das Szenario, dass der KSC für einen Auflagenverstoß sanktioniert werden könnte, vom Tisch. Diese Drohkulisse hatte der Verein vor zwei Wochen aufgebaut, nachdem die DFL den ersten Antrag des Vereins auf eine Ausnahmegenehmigung abgelehnt hatte.

Zwist zwischen KSC und Stadt Karlsruhe vor zwei Wochen

In einer ersten Erklärung hierzu hatte das KSC-Präsidium die Nachricht verbreiten lassen, dass der KSC wegen der Weigerung der Stadt, das Südtribünendach für rund 700.000 Euro überdachen zu lassen, keine Zweitliga-Lizenz erhalten könnte . Einige Stunden später, nach energischeren Nachfragen von Medienvertretern, korrigierten die Verantwortlichen der Blau-Weißen diese Behauptung.

Neue Argumentationslinie zieht

Die Stadt als Bauherrin des 120 Millionen Euro teuren Neubauprojekts am Adenauerring forderte den Verein anschließend nachdrücklich auf, der Ablehnung einer Ausnahmegenehmigung bei der DFL zu widersprechen. Der Lizenzgeber zur Teilnahme an den oberen beiden oberen Profispielklassen folgte nun der neuen Argumentationslinie des Vereins, die betonte, dass die Südtribüne nur provisorisch steht.

KSC vor Auswärtsspiel in Münster

Mit den guten Nachrichten aus Karlsruhe fährt der KSC zum Auswärtsspiel nach Münster, dort dürfen die Fans sogar den Heimfanblock übernehmen - sehr zum Ärgernis der Preußen-Münster-Fans. Die BNN berichten vom Auswärtsspiel wieder im Live-Ticker .

[opinary poll="schafft-der-ksc-den-sportlichen-aufstieg" customer="bnn"]

KSC-Inside

Rund um News aus dem Wildpark bleiben Fans zukünftig in der neuen BNN-Rubrik KSC-Insid e informiert.

KSC
nach oben Zurück zum Seitenanfang