Skip to main content

Stillschweigen über Ablöse

Fabio Kaufmann kehrt vom KSC nach Braunschweig zurück

Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat Fabio Kaufmann vom Liga-Konkurrenten KSC verpflichtet.

Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat Fabio Kaufmann vom Liga-Konkurrenten KSC verpflichtet.
Zweitliga-Aufsteiger Eintracht Braunschweig hat Fabio Kaufmann vom Liga-Konkurrenten KSC verpflichtet. Foto: Marvin Ibo Güngör/GES

Der 29 Jahre alte Außenbahnspieler kehrt nach einem Jahr beim KSC zu den Niedersachsen zurück, wie der Club am Donnerstag mitteilte.

Kaufmann, der bereits in der Saison 2020/21 für die Eintracht spielte, erhält einen Zweijahresvertrag.

Über die Höhe der Ablöse vereinbarten beide Clubs Stillschweigen. Ein Wechsel war schon länger kolportiert worden.

nach oben Zurück zum Seitenanfang