Skip to main content

Erste Runde gegen Lotte

Keine Experimente beim KSC: Eichner will im Pokal nicht groß rotieren

In das Pokalspiel gegen die Sportfreunde Lotte kann der KSC voraussichtlich ohne große personelle Sorgen gehen. In großem Stil will Trainer Eichner trotzdem nicht rotieren. Einen Wechsel auf der Torwartposition lässt er offen.

Klares Ziel: Christian Eichner will mit dem KSC am Montag in Lotte in die nächste Pokalrunde einziehen. Foto: Markus Gilliar/GES

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang