Skip to main content

Wechsel ins Ausland?

KSC beklagt Kreuzbandriss und erwartet Bewegung bei Marvin Pourié

Beim KSC ist vier Tage vor der Abreise ins Trainingslager nach Österreich noch vieles im Fluss. Marvin Pourié wird bekanntlich nicht mitreisen. Landet er im Ausland?

Von oben gesehen: KSC-Sportgeschäftsführer Oliver Kreuzer als Beobachter des Testspiels gegen den SGV Freiberg. Foto: Baumann/imago images

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang