Skip to main content

3:1 in Rostock

Nach der Landung in Rostock war für den KSC-Trainer nur noch das Ergebnis „klasse“

Mit dem Spiel selbst konnte beim Karlsruher SC keiner richtig zufrieden sein. Aber das Ergebnis stimmte beim Start in die neue Zweitliga-Saison. 14.500 Fußballfans sahen im Rostocker Ostseestadion einen glücklichen 3:1-Sieg der Badener über den Aufsteiger FC Hansa.

Aufatmen nach dem Auftakt: Philipp Hofmann und Marvin Wanitzek feiert mit mitgereisten KSC-Fans zum Saisonauftakt den 3:1-Sieg im Rostocker Ostseestadion. Foto: Marvin Ibo Güngör/GES

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang