Skip to main content

Remis im badischen Duell

KSC auf der Suche nach dem letzten Punch und Sandhäuser Rasenmähern

Mit dem dritten Sieg im dritten Spiel wurde es nichts. Dem KSC fehlte in Sandhausen die Durchschlagskraft. Für Aufregung sorgte im Karlsruher Lager nach Abpfiff der Untergrund. Für Coach Eichner war dieser nicht Zweitliga-tauglich.

Brachte Schwung: Lucas Cueto (links), hier im Duell mit dem Sandhäuser Arne Sicker, beackerte beim KSC in den letzten 25 Minuten die rechte Außenbahn. Foto: Marvin Ibo Güngör/GES

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang