Skip to main content

9. Spieltag

Live-Ticker: KSC kassiert Niederlage bei Eintracht Braunschweig

Vor der Länderspielpause ist der Karlsruher SC auswärts auf Eintracht Braunschweig getroffen. Für den Sieg hat es diesmal nicht gereicht. Im Live-Ticker gibt es die ganze Partie zum Nachlesen.

Der KSC trifft am Samstag um 13 Uhr auf den Aufsteiger aus Braunschweig.
Der KSC traf am Freitag um 18.30 Uhr auf Eintracht Braunschweig. Foto: BNN/Bodamer

Der Karlsruher SC traf am Freitagabend um 18.30 Uhr auswärts auf Eintracht Braunschweig. Nach Einschätzung von KSC-Trainer Christian Eichner stand den Karlsruhern dort eine unangenehme Aufgabe bevor.

„Sie haben ein extrem gutes Umschaltspiel und extrem viel Tempo vorne“, betonte der Cheftrainer am Donnerstag. Besonders warnte Eichner vor Fabio Kaufmann, der in der Vorsaison noch als Außenbahnspieler beim KSC auflief und bei der Eintracht jetzt den Sturm verstärkt. Auch in Anthony Ujah machte Eichner eine Gefahr für das Spiel des KSC aus.

Tatsächlich stellte sich die unangenehme Aufgabe letztendlich als zu groß heraus: Die Karlsruher kassierten in Braunschweig eine Niederlage mit 2:1. Die ganze Partie gibt es zum Nachlesen hier im Live-Ticker.

nach oben Zurück zum Seitenanfang