Skip to main content

Vor Duell in Lübeck

Pourié möchte den FCK retten und wird danach das Kapitel KSC abhaken

Marvin Pourié möchte den 1. FC Kaiserslautern vor dem drohenden Regionalliga-Szenario bewahren. Und dann? Dann wird er nach Lage der Dinge seinen Vertrag beim Karlsruher SC auflösen.

Frei von Selbstzweifel: Marvin Pourié steckt mit dem 1. FC Kaiserslautern zwar tief im Abstiegskampf der Dritten Liga, strotzt aber vor Selbstbewusstsein. Foto: Schmitt/imago images

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang