Skip to main content

Trainingslager in Estepona

Mit oder ohne Hofmann: Das berührt beim KSC mittelfristig auch die Systemfrage

Für Philipp Hofmann könnte am Montag sein letztes Trainingslager mit dem KSC enden. Der Vertrag des Stürmers läuft im Sommer aus. Der Torjäger legt sich fest, eine neue Herausforderung auf keinen Fall bei einem anderen Zweitliga-Verein zu sehen. Christian Eichner möchte mit „Hoffi“ in Spanien nochmal sprechen.

KSC-Torjäger Philipp Hofmann sagt im Trainingslager in Spanien, dass er sich über seine Zukunft im Sommer hinaus noch keine Gedanken gemacht habe. Foto: Helge Prang/GES

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang