Skip to main content

Ein Testspieler und ein Vertretungs-Torhüter

Zwei Neue im Training: KSC reagiert auf Ausfälle wegen Verletzungen

Die jüngsten Ausfälle zwingen die Verantwortlichen des KSC zum Handeln. In Sachen Neuzugänge will sich Sportchef Kreuzer allerdings nicht unter Zeitdruck setzen lassen.

Neues Gesicht im Wildpark: Rechtsverteidiger Joshua Bitter trainiert bis Mittwoch testweise bei den KSC-Profis mit. Foto: Michaela Anderer

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang