Skip to main content

2. Bundesliga

KSC-Verteidiger Gordon wird 37 - aber will noch lange nicht aufhören

Daniel Gordon erlebt beim Karlsruher SC gerade seinen vierten Frühling. Zum 20 Jahre jüngeren Efe-Kaan Sihlaroglu pflegt er ein besonderes Verhältnis. Für Gordon wird sich die Lage beim KSC in den kommenden Wochen verändern. Wie wird er darauf reagieren?

Nach wie vor hungrig: KSC-Innenverteidiger Daniel Gordon, der am 4:0-Sieg über Hannover 96 mit einem Treffer beteiligt war. Foto: Jan Huebner/imago images

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang