Skip to main content

Serie: Mittelbadische Sportgeschichten

Als Markus Köppel aus Plittersdorf an der Seite von Jogi Löw kickte

Der Plittersdorfer Markus Köppel gehörte in der Saison 1985/86 zum Aufgebot des damaligen Fußball-Zweitligisten SC Freiburg. Einer seiner Mannschaftskameraden war Jogi Löw, dessen Aufstieg bis zur Position des Bundestrainers sich damals noch nicht abgezeichnet hat.

Prominente Mitspieler: Joachim Löw (Zweiter von rechts) und Souleyman Sane (oben links) gehörten in der Saison 1985/86 wie Markus Köppel (links neben Löw) zum Aufgebot des damaligen Zweitligisten SC Freiburg. Foto: Thomas Fehrenbach

Das sah Markus Köppel so nicht kommen. Wenn der Plittersdorfer auf seine Fußball-Laufbahn zurückblickt und dabei speziell die Erinnerungen an den ehemaligen Mannschaftskollegen Joachim „Jogi“ Löw wiederaufleben lässt, wundert er sich auch heute noch.

„Er war ein absolut ruhiger Typ, der sich nie nach vorne gedrängt hat. Dass er so eine Karriere macht, daran war damals wirklich nicht zu denken“, sagt Köppel.

Weiterlesen? Registrieren!

  • Zugriff auf alle Inhalte von BNN+
  • Kostenlos bis Jahresende, kein automatisches Abo
  • Weniger Werbung
Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang