Skip to main content

Spielertrainer und Club-Chef

Für den Handball ist Sebastian Geider aus Östringen nichts zu viel

Sebastian Geider ist in so vielen Funktionen aktiv, dass es allein beim Zuhören schon nach Stress klingt. Doch irgendwie bekommt der Familienvater und Geschäftsinhaber auch noch seine Vereins- und Trainertätigkeiten unter einen Hut. Wie gelingt das dem Östringer und was bedeutet der Handball für ihn?

Handballer aus Leidenschaft: Beim TSV Knittlingen bestreitet Sebastian Geider aktuell seine letzte Saison als aktiver Spieler. Seinem Sport wird er aber auch anschließend treu bleiben. Foto: Jan Prihoda

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang