Skip to main content

Olympische Hoffnungen

Qualifikationen starten: Karlsruher Rheinbrüder-Kanutinnen haben Tokio im Blick

Die nationale Kanu-Qualifikation steht im Zeichen von Olympia, drei Kanutinnen der Rheinbrüder Karlsruhe hegen Hoffnungen. Und ein heißer Kandidat fährt außer Konkurrenz mit.

Zusammen nach Rio? Sophie Koch, die für die Rheinbrüder Karlsruhe startet, hofft darauf, es mit ihrer Berliner Trainingspartnerin Lisa Jahn (links) zu den Olympischen Sommerspielen schaffen. Foto: Anke Waelischmiller/imago-images

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang