Foto: dpa/BNN

BNN-Umfrage

Versteigern Sie noch Dinge bei eBay?

Anzeige

Das Online-Auktionshaus eBay wird in Deutschland 20 Jahre alt. Anfangs war das Ersteigern im Netz eher Spaß für private Anwender. Bald wurde eine ganze Industrie daraus. Heute gibt es viele Menschen, die mit eBay-Auktionen sogar ihren Lebensunterhalt verdienen.

Und noch etwas hat sich gewandelt: Über die einstige Auktionsplattform, auf der zunächst vorwiegend private Anbieter gebrauchte Waren anboten, werden heute inzwischen zu 80 Prozent neue Artikel verkauft. Nach eigenen Angaben zählte Ebay im vergangenen Jahr mehr als 18 Millionen aktive Käufer in Deutschland.

Wie ist das bei Ihnen?