Werden Sie sich den Super-Blutmond anschauen?
Im Sommer 2018 gab es über Karlsruhe einen Blutmond zu sehen. In der lauen Sommernacht, verfolgten viele das Himmels-Spektakel. | Foto: Jüttner

BNN-Umfrage

Werden Sie sich den Super-Blutmond anschauen?

Anzeige

Wer am Montagmorgen früh aus den Federn fällt, durfte zur Belohnung mit etwas Glück den Super-Blutmond sehen. Ein Himmelsbild, das es so erst in 18 Jahren wieder zu sehen sein wird. Doch als das Himmels-Spektakel um 5:41 Uhr seinen Höhepunkt erreicht, drehte sich so mancher lieber noch ein weiteres Mal im Bett um, ehe der Wecker klingelt. Deshalb haben wir gefragt:


Außerdem ein Aufruf an alle Hobbyfotografen, die sich die Mühe machen, früh aufzustehen: Wir wollen die Blutmond-Bilder der BNN-Leser sehen. Wer hat ihn gesehen? Wer hat ihn fotografiert? Die schönsten badischen Blutmondmomente wollen die BNN in einer Bildergalerie festhalten. Ihre aktuellen am frühen Montagmorgen geschossenen Fotos des Schauspiels können Leser an digital@bnn.de unter dem Betreff „Blutmond“ senden.