Skip to main content

Entwürfe aus der Werkstatt

Architekten geben Einblicke: So könnte das Areal rund ums Ettlinger Tor in Karlsruhe künftig aussehen

Städte entwickeln sich, so auch Karlsruhe. Eines für Architekten derzeit sehr spannendes Areal ist der Bereich am Ettlinger Tor. Vier internationale Architekturbüros tüfteln an ihren Plänen und haben jüngst ihre Vorstellungen mit und ohne das bestehende Landratsamt virtuell präsentiert.

Bebaute Ecken: Fünfgeschossige Torhäuser fassen im Entwurf des Berliner Büros vom Schweizer Max Dudler an der Südseite des Ettlinger Tors die Ettlinger Straße ein. Foto: Max Dudler Architekten

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang