Skip to main content

Beim Durlach-Center

Radfahrer stirbt in Karlsruhe bei Unfall mit zwei Autos

Ein 81-Jähriger Radfahrer ist am Donnerstagnachmittag in Karlsruhe beim Überqueren einer Straße von zwei Pkws erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht. Foto: Carsten Rehder/dpa

Nach den bisherigen Erkenntnissen der Verkehrspolizei befuhr der 81-Jährige mit seinem Fahrrad kurz nach 15.30 Uhr den Fuß- und Radweg vom Durlach-Center kommend in Richtung Rintheim. Als er dabei die Elfmorgenbruchstraße überqueren wollte, übersah er offenbar die aus Richtung Weinweg herannahenden Fahrzeuge.

In der Folge wurde der 81-Jährige zunächst von dem Renault eines 48-Jährigen seitlich erfasst und stürzte anschließend auf die Motorhaube des nachfolgenden Skoda eines 27-Jährigen.

Durch den Unfall erlitt der 81-Jährige schwerste Verletzungen, an denen er trotz umgehend verständigter Rettungskräfte noch an der Unfallstelle verstarb.

Zur Ermittlung des genauen Unfallhergangs wurde ein Sachverständiger hinzugezogen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang