Skip to main content

Auf der B462

Frontalzusammenstoß bei Gernsbach: Drei Verletzte

Die B462 zwischen den beiden Gernsbacher Ortsteilen Obertsrot und Hilpertsau war nach einem Unfall bis gegen 13 Uhr gesperrt. Wie die Polizei Offenburg meldet, sind dort kurz nach 11 Uhr zwei Autos frontal zusammengestoßen.

Unfall B462 Foto: Reichelt
Die B462 zwischen den beiden Gernsbacher Ortsteilen Obertsrot und Hilpertsau war nach einem Unfall bis gegen 13 Uhr gesperrt. Wie die Polizei meldet, sind dort kurz nach 11 Uhr zwei Autos frontal zusammengestoßen.

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei ist die Fahrerin eines Mercedes in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrspur geraten und dort mit einem entgegenkommenden Suzuki zusammengestoßen. Der Fahrer des Suzuki wurde schwer verletzt, die beiden Personen im Mercedes - die Fahrerin und ein mitfahrendes Kind - wurden leicht verletzt. Der Verkehr aus Richtung Gernsbach wurde während der Sperrung nach Obertsrot abgeleitet.

40.000 Euro Sachschaden

Die beiden stark beschädigten Unfallfahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird von den Beamten der Verkehrspolizeidirektion Baden-Baden auf rund 40.000 Euro beziffert.

BNN/ots
nach oben Zurück zum Seitenanfang