Skip to main content

Winterdienst

Warum die Gemeinden rund um Achern weitgehend auf herkömmliches Streusalz setzen

Die Streusalz-.Lager für den Winterdienst sind in Achern, Sasbachwalden und Seebach prall gefüllt. Warum aber setzen die Gemeinden keine umweltfreundlicheren Sprühsysteme ein?

Mitarbeiter des Bauhofes in Sasbachwalden halten in den Wintermonaten in ihrer Gemeinde die Straßen und Fußwege frei von Eis und Schnee. Aufgrund der Berg- und Tallage werden unterschiedliche Streumittel eingesetzt. Foto: Michael Brück

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang