Skip to main content

Bürgermeisterwahl in Niefern-Öschelbronn

„Ich will hier bleiben“: Niefern-Öschelbronns Rathauschefin sammelt Kraft beim Gassigehen

Gassigehen mit Hund „Loriot“ bringt Niefern-Öschelbronns Bürgermeisterin Birgit Mertens Entschleunigung. Zufällige Begegnungen mit Bürgern erhalten dabei eine besondere Note.

Bürgermeisterin Birgit Mertens mit Hund beim Spazierengehen in der Natur.
Wenn Hunde wählen könnten, wäre Bürgermeisterin Birgit Mertens die Stimme ihres vierbeinigen Begleiters „Loriot“ sicher. Die 50-Jährige hofft darauf, am 14. April die Mehrheit der Stimmen der Niefern-Öschelbronner Bevölkerung zu erzielen und weitere acht Jahre im Amt zu sein. Foto: Claudia Kraus

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang