Skip to main content

Ein Verletzter

Auto kollidiert mit Bahn in Karlsruhe-Hagsfeld

Am Dienstagabend ist ein Auto in der Haid-und-Neu-Straße in Karlsruhe-Hagsfeld mit einer Straßenbahn frontal zusammengestoßen. Dabei wurde eine Person schwer verletzt.

Der Autofahrer wurde bei der Kollision mit der Straßenbahn verletzt. Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Nach Informationen der Polizei ist der 42-jährige Opel-Fahrer am Dienstagabend bei roter Ampel über die Schienen gefahren. Er kam mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus. In der Straßenbahn gab es keine Verletzten. Die Haid-und-Neu-Straße war für etwa eine Stunde gesperrt.

Ein Autofahrer ist in Karlsruhe-Hagsfeld mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Der Pkw-Fahrer wurde dabei verletzt. Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Wie die Polizei mitteilt, stand der Fahrer vermutlich unter dem Einfluss von Alkohol. Die Beamten entnahmen dem Mann im Krankenhaus eine Blutprobe.

Die Polizei schätzt den Sachschaden auf etwa 23.000 Euro.

nach oben Zurück zum Seitenanfang