Skip to main content

Motorradfahrer schwer verletzt

Kleintransporter stößt mit Motorrad auf der B 3 bei Malsch zusammen

Bei einem Zusammenstoß zwischen Kleintransporter und Motorrad hat sich ein 77-Jähriger schwer verletzt. Durch den Unfall kam es zu Sperrungen zwischen Neumalsch und Bruchhausen.

Rettungsdienst hinzugezogen: 77-jähriger Motorradfahrer wurde nach dem Aufprall in den Grünstreifen geschleudert. Foto: Peter Kneffel/dpa/Symbolbild

Am Mittwoch gegen 9.45 Uhr ist es auf der Bundesstraße 3, zwischen Neumalsch und Ettlingen, zu einem Unfall gekommen. Nach Angaben der Polizei stießen ein 34- jähriger Kleintransporter- und ein 77-jähriger Motorradfahrer zusammen.

Der Fahrer des Kleintransporter habe beim Überqueren der Bundesstraße 3 den von rechts kommenden Motorradfahrer übersehen. Dabei wurde der 77-Jährige nach links in den Grünstreifen geschleudert.

Er zog sich schwere Verletzungen zu, so dass ein Rettungsdienst verständigt wurde. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Kurzzeitig kam es zu Sperrungen zwischen Neumalsch und Bruchhausen.

nach oben Zurück zum Seitenanfang