Skip to main content

Viele Einsätze von der Hauptwache aus

Umzug der Berufsfeuerwehr: Mit Blaulicht in die neue Brandschutzzentrale am Karlsruher Oststadtkreisel

90 Millionen Euro wurden in den Bau einer neuen Hauptfeuerwache der Karlsruher Berufsfeuerwehr mit Integrierter Leitstelle investiert. Mit der Einfahrt der Einsatzfahrzeuge ist ein wichtiger Teil des Umzugs geschafft. Nun muss die Wache noch mit Leben gefüllt werden

Viel Platz: Die Karlsruher Berufsfeuerwehr ist mit zahlreichen Einsatzfahrzeugen in die neue Hauptfeuerwache am Oststadtkreisel gezogen. Foto: Jörg Donecker

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang