Skip to main content

Emissionsarme Energieversorgung

Quartier in Oberderdingen produziert seinen eigenen Strom

Wie kann Klimaschutz auf lokaler Ebene aussehen? Das Quartierskonzept für den Oberderdinger Wohnpark Kupferhalde zeigt, wie eine emissionsarme Versorgung mit Strom, Wärme und Kälte konzipiert werden kann.

Fundament ist gelegt: Beim Neubau des Flehinger Kindergartens St. Josef gehen die Arbeiten weiter. Auch dort greift der Klimaschutz. Für die Glasfassade begnügt man sich auf Anraten der Fachleute allerdings mit einer doppelten Verglasung. Foto: Hansjörg Ebert

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang