Skip to main content

Tote Ukrainerinnen

Zwei getötete Frauen und eine Baby-Entführung in Bad Schönborn: Nun läuft die Suche nach dem Kindsvater

Mussten die junge Mutter und die Oma sterben, weil die Mörder das Baby für sich selbst haben wollten? Im Fall der zwei getöteten Ukrainerinnen gibt es viele wilde Gerüchte und noch viele Fragen offen – auch die nach dem Vater des Säuglings.

Am Rheinufer sind in den vergangenen Wochen zwei Leichen gefunden worden. Die Polizei ermittelt gegen ein tatverdächtiges Ehepaar.
Am Rheinufer bei Hockenheim entdeckte ein Spaziergänger die Leiche der jungen Mutter. Fast zwei Wochen lang lief dann die Suche nach dem verschwundenen Baby der Frau und nach ihrer Mutter. Foto: René Priebe/pr-video/dpa

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang