Skip to main content

Armin Wiesemann geht in den Ruhestand

Ein Landarzt erinnert sich: Rückblick auf fast 50 Jahre Arbeit in Östringen

Als der Arzt Armin Wiesemann ins ländliche Östringen-Odenheim kam, musste er sich zunächst einmal eingewöhnen. Nach fast einem halben Jahrhundert als Hausarzt kann er einige Anekdoten erzählen.

Hausarzt Armin Wiesemann hat sich ins Privatleben zurückgezogen. Die Praxis wird von Sohn Thomas Wiesemann weiter geführt.
Hausarzt Armin Wiesemann hat sich ins Privatleben zurückgezogen. Die Praxis wird von Sohn Thomas Wiesemann weiter geführt. Foto: Monika Eisele

Kostenlos weiterlesen

Registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse, um alle Artikel auf bnn.de 7 Tage lang kostenlos zu lesen. Sie gehen damit kein Risiko ein. Denn die Registrierung geht auf keinen Fall in ein Abo über – versprochen!

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN sind berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang