Beide Autos wurden nach dem Zusammenstoß schwer beschädigt.
Beide Autos wurden nach dem Zusammenstoß schwer beschädigt. | Foto: Einsatz-Report24

B35

Mindestens ein Verletzter nach Unfall bei Graben-Neudorf

Anzeige

Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Samstagabend auf der L560 im Bereich der Kreuzung B35 ereignet.

Um 18.10 Uhr kam es dort zu einem Kreuzungsunfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen. Der Fahrer eines Pkw Audi hatte die Landesstraße 560 von Hambrücken kommend in Richtung Graben-Neudorf befahren und wollte nach derzeitigem Ermittlungsstand links auf die B35 in Richtung Germersheim abbiegen.

Auch der Seat erlitt einen Totalschaden.
Auch der Seat erlitt einen Totalschaden. | Foto: Einsatz-Report24

Dabei kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Seat. Durch die Kollision wurde mindestens eine Person verletzt und musste in einer Klinik behandelt werden.

Im Bereich der Abfahrt kam es wegen der Unfallaufnahme zu erheblichen Verkehrsbehinderungen. Polizei und Rettungsdienst waren vor Ort.

BNN