Die Tänzerinnen der Compania Dulce Amargo präsentierten schwungvollen Flamenco.
Das Feuer Andalusiens brachten die Tänzerinnen der Compania Dulce Amargo auf die Kulturbühne. | Foto: Müller

Kurzkritik: Compania Dulce Ama

Feuriger Flamenco aus Andalusien

Anzeige

Die Volants ihrer roten Samtkleider wippen rhythmisch im Takt, den ihre Absätze auf den Boden der Kulturbühne klackern. Die Compania Dulce Amargo präsentiert ihr Stück Fuego Andaluz – das Feuer Andalusiens bei „Das Fest“. Begleitet werden die vier Tänzerinnen von kraftvoller Livemusik. Bei dieser schwungvollen Darbietung ist es kein Wunder, dass sich die anfangs etwas leeren Bänke rasch füllen.