Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen zwei Wohncontainer in Vollbrand.
Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen zwei Wohncontainer in Vollbrand. | Foto: Aaron Klewer / Einsatz-Report24

Nächtlicher Einsatz

Feuerwehr löscht in Eggenstein-Leopoldshafen brennende Wohncontainer

Anzeige

In der Nähe des Erdbeer-und Spargelhofes in Eggenstein-Leopoldshafen haben am Freitagabend mehrere Wohncontainer gebrannt. Die Feuerwehr konnte Schlimmeres verhindern. Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

Eine starke Rauchentwicklung stieg um kurz vor Mitternacht parallel zur Landstraße zwischen Eggenstein und Leopoldshafen in den Nachthimmel. Gegen 23.25 Uhr wurde den Einsatzkräften ein Feuer im Bereich des dortigen Erdbeer- und Spargelhofes gemeldet.

Beim Eintreffen der Einsatzkräfte standen zwei Wohncontainer in Vollbrand. Das Feuer hatte bereits übergegriffen und weitere Wohncontainer wurden in Mitleidenschaft gezogen.

Die Wasserversorgung zur Bekämpfung des Feuers musste über eine längere Wegstrecke aufgebaut werden, da sich das Brandobjekt außerhalb von zugänglichem Gelände befand.

40 Einsatzkräften aus den Feuerwehrabteilungen Eggenstein und Leopoldshafen waren im Einsatz. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

BNN