Skip to main content

Zeugen gesucht

Autoeinbruch am Mittwochmorgen in Baden-Baden Sandweier

Bei einem Autoeinbruch in Sandweier auf dem Parkplatz eines Großmarktes wurden Dinge im Wert von mehreren hundert Euro entwendet. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen und Hinweisen.

Der Diebstahl hat sich am Mittwochmorgen zwischen 10 und 11 Uhr ereignet. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Ein Unbekannter hat sich am Mittwoch in der Zeit zwischen 10.20 Uhr und 11 Uhr Zugang zu einem Dacia in der Lärchenstraße im Baden-Badener Stadtteil Sandweier verschafft. Aus dem Auto, das auf einem Parkplatz in Höhe eines Großmarktes abgestellt war, wurden eine schwarz-silberne Handtasche sowie ein Rucksack samt Inhalt entwendet. Der Schaden beläuft sich auf einen Wert von mehreren Hundert Euro.

Ein Zeuge konnte einen Mann beobachten, der vom Akazienweg kommend in Richtung Freifläche des Parkplatzes rannte und in einen weißen VW Polo mit französischem Kennzeichen stieg und in unbekannter Richtung davon fuhr. Inwiefern dieser in Zusammenhang mit dem Diebstahl steht, ist noch Gegenstand der Ermittlungen.

Der Mann wurde folgendermaßen beschrieben:

  • 180 Zentimeter groß
  • schlank
  • graue Wintermütze
  • schwarze Jacke

Das Polizeirevier Baden-Baden hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenhinweise werden unter der Telefonnummer (0 72 21) 68 00 erbeten.

nach oben Zurück zum Seitenanfang