Skip to main content

Unterwegs mit Naturschützerin

Vogelzählen für den Artenschutz: Wie geht es der Baden-Badener Vogelwelt?

Wer Vögel zählen will, muss hoch konzentriert sein. Gemeinsam mit Naturschützerin Marianne Leis-Messer ist unsere Autorin unterwegs im Baden-Badener Naturschutzgebiet. Und erfährt dabei, dass Vögel in Dialekten singen.

Optisch und akustisch: Beim Monitoring sollte man Vögel in ihrem äußeren Erscheinungsbild, aber auch an ihrem Klang erkennen können. Doch gerade bei seltenen Vogelarten ist dies nicht immer so einfach. Foto: Martina Kempka

Kostenlos weiterlesen

  • 7 Tage BNN+ lesen
  • Kein Abo, keine Kosten
  • Weniger Werbung

Bei der Nutzung unseres Angebots gelten unsere AGB und die Widerrufsbelehrung. Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die BNN ist berechtigt, Ihre E-Mail-Adresse zur Information über eigene und ähnliche Produkte (wie BNN+, ePaper oder Zeitung) zu nutzen. Sie können der Verwendung jederzeit hier widersprechen, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.
nach oben Zurück zum Seitenanfang