Skip to main content

Messerangriff in Unterkunft

Streit zwischen Bewohnern in Lahr eskaliert

Zwei Männer haben sich am Montag in einer Unterkunft in Lahr lautstark gestritten. Der Konflikt ist eskaliert, als der Ältere ein Messer herauszogen hat und auf seinen Kontrahenten losgegangen ist.

Die Hintergründe des Streits sind von der Polizei noch nicht festgestellt worden. Unser Bild ist ein Symbol. Foto: Jens Büttner/zb/dpa

In einer Unterkunft im Neuwerkhof in Lahr ist es am Montag zwischen einem 33-Jährigen und einem 24-Jährigen zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen. Im Verlauf eines Wortgefechts hatte der 33-Jährige ein sogenanntes Cutter Messer gezogen, dies teilte die Offenburger Polizei am Mittwoch mit.

Mit dem Messer ging er dann auf den 24-Jährigen los. Dieser erlitt nach bisherigen Erkenntnissen nur leichte oberflächige Verletzungen. Warum es zum Streit gekommen war, ist bislang unklar. Die Polizei ermittelt jetzt die Hintergründe der Auseinandersetzung.

nach oben Zurück zum Seitenanfang